2015 Cesanese

0 out of 5

31,00

Waldfrüchte, Zitrusfrüchte, Chinarinde, Veilchen- und Gewürznoten

Beschreibung

Charakterisierung
Der CESANESE ist die edelste rote Rebsorte des Latiums. Fruchtig und
mineralisch, kräftig und samtig, spiegelt er die typischen Merkmale
dieser autochthonen Rebsorte aus der Provinz von Rom in vollem Umfang wieder.  Unser Terroir sowie fortschrittliche Weinbereitungs- und Ausbautechniken verleihen dem Cesanese von ÔMINA ROMANA eine einzigartige Note.
Lese und Weinbereitung
Die Lese erfolgt von Hand mit Selektion der Trauben, Abbeeren und anschließend
äußerst schonende Kelterung der Beeren. Der so erhaltene Most wird vor der eigentlichen
Gärung für etwa 48 Stunden einer Kaltmazeration unterzogen, um die Extraktion der
gewünschten Tannine zu fördern. Die Gärung erfolgt in Edelstahltanks bei kontrollierter
Temperatur gefolgt von einer Mazeration auf den Schalen für 10–15 Tage. An die malolaktische
Gärung, die in Eichenfässern stattfindet, schließt sich eine Reifezeit von etwa
12 Monaten auf der eigenen Feinhefe in Barriques aus französischer Eiche in Zweitbelegung
mit Vornahme der Bâtonnage an. Mindestens 12 Monate Ausbau in der Flasche.
Organoleptische Eigenschaften
FARBE leuchtendes, durchscheinendes Rubinrot
BOUQUET Waldfrüchte, Zitrusfrüchte, Chinarinde, Veilchen- und Gewürznoten
GESCHMACK geprägt von der ausgesprochenen Eleganz eines frischen,
weichen Weins mit samtigen Tanninen, anhaltend und mit langem Abgang
TRAUBEN 100 % Cesanese
PFLANZENDICHTE 5.800 Rebstöcke/ha
ERTRAG PRO HEKTAR 6.000 kg/ha
ALKOHOLGEHALT 13 % vol.
SERVIERTEMPERATUR 14–16 °C

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

SEI DER ERSTE, DER EINE BEURTEILUNG ABGIBT “2015 Cesanese”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.